Weiterführende Links

Wir haben einige Links zusammengestellt, die von Interesse sein könnten. Wir haben diese Links mit Sorgfalt ausgewählt, wir sind aber für den Inhalt der verlinkten Webseiten nicht verantwortlich.

Link Beschreibung
www.dharmadrumretreat.org Enthält die Veranstaltungen, die im Dharma Drum Retreat Center (DDRC) in Pine Bush, NY angeboten werden. DDRC wurde von Meister Shen Yen gegründet. Abt ist zur Zeit Guo Xing Fashi, einer der Dharma-Erben von Meister Sheng Yen.
www.ddm.org.tw/ Die taiwanesische Webseite, mit allen Aktivitäten im Haupttempel der DDM-Linie, die auch Angaben über Retreats mit englischer Übersetzung enthält.
www.dharmadrum.org Die englischsprachige Seite von Dharma Drum Mountain.
www.chan.ch Die Webseite von Max Kälin, Dharmaerbe von Meister Sheng Yen.
www.westernchanfellowship.org

Die Webseite von Westenchanfellowship in England. Sehr ausführlich und informativ.

www.dharmaloka.org

 

http://chan.hr/

Die kroatische Webseite des Chan-Zentrum von Žarko Andričević.

Webseite des in Entstehung begriffenen "Chan Retreat Center" ausserhalb von Zagreb (Kroatien).

http://www.czan.eu

Die polnische Czan-Webseite einer Gruppe von Chan-Praktizierenden in der Linie von Meister Sheng Yen und John Crook.

Die Czan-Gruppe organisiert mehrmals jährlich Retreats mit Meister Chi Chern und Simon Child.

Die Webseite enthält Ausschreibungen zu Retreats auf Englisch.

www.ccmati.com/mati

Die Webseite von Meister Chi Chern (Chinesisch).

http://changrove.org/

Die Webseite von Meister Guo Ru (Chinesisch).

www.buddhismus-bern.ch/

IBVB (interkultureller buddhistischer Verein) im Haus der Religionen

Weitere interessante Links

Link Beschreibung
www.zentrumfuerbuddhismus.ch Die Webseite des Zentrums für Buddhismus an der Reiterstrasse in Bern.
www.sbu.net Die Webseite der Schweizerischen Buddhistischen Union.
www.haus-der-religionen.ch Die Webseite des Hauses der Religionen in Bern.
www.haus-sein.ch
Die Webseite der Hausgemeinschaft Haus Sein.

Als Nächstes...

  

... kommt der Hochnebel, dann Advent und Weihnachten, und auch das Programm vom 2018 ist im Entstehen! (Jahresprogramm)

Die zwei letzten Angebote im 2017 sind:

ein Übungswochenende (18./19.11.) und

4 Einführungsabende Chan-Meditation (ab 24.11.)

Alle Informationen sind im Link zu finden.

 

Das höchste Prinzip kann nicht erklärt werden.
Es ist weder frei noch gebunden.
Lebendig und abgestimmt auf alles
Befindet es sich immer gerade vor dir.

Aus Song of Mind 
von Niu Tou Fa Jung