Europäische Chan-Zentren

In der Tradition von Sheng Yen und dem Dharma-Trommel-Berg gibt es in Europa mehrere Chan-Zentren. Wir haben enge Kontakte zu:

  • England
  • Kroatien
  • Polen

Zentren in England

In England wird Chan durch die Western Chan Fellowship vertreten. Die Western Chan Fellowship ist ein Verein der Laien-Praktizierenden in Grossbritannien. Dieser Verein führt in Zentren in England und Wales verschiedene Typen buddhistischer Mediations-Retreats durch.

Es bestehen Chan Meditations-Gruppen an verschiedenen Orten in England.

Der Lehrer, Simon Child (Chuan Fa Jing Hong) ist der zweite westliche Dharma-Erbe von Meister Sheng Yen. Er erhielt 2000 die Übertragung. Die Western Chan Fellowship wurde von Dr. John Crook, dem ersten westlichen Dharma-Erben von Meister Sheng Yen, gegründet. John Crook verstarb 2011.

Die Webseite der Westen Chan Fellowship (www.westernchanfellowship.org) ist sehr ausführlich und informativ. Sie enthält auch periodische Rundbriefe.

In England wird Chan durch die Western Chan Fellowship vertreten. (www.westernchanfellowship.org).

Die Western Chan Fellowship ist ein Verein der Laien-Praktizierenden in Grossbritannien. Dieser Verein führt in Zentren in England und Wales verschiedene Typen buddhistischer Mediations-Retreats durch.

Es bestehen Chan Meditations-Gruppen an verschiedenen Orten in England.

Der Lehrer, Simon Child, Chuan Fa Jing Hong, ist der zweite westliche Dharma-Erbe von Meister Sheng Yen. Er erhielt 2000 die Übertragung. Die Western Chan Fellowship wurde von Dr. John Crook, dem ersten westlichen Dharma-Erben vonMeister Sheng Yen, gegründet.

Die Webseite von westenchanfellowship ist sehr ausführlich und informativ. Sie enthält auch periodische Rundbriefe.

Zentrum in Kroatien

Das Buddhistische Zentrum Zagreb (Budistički centar Zagreb) wird von Žarko Andričević, einem westlichen Dharma-Erben von Meister Sheng Yen, geleitet, welcher 2000 die Übertragung erhielt.

Das Zentrum organisiert regelmässige Retreats unter der Leitung von Žarko Andričević und gelegentlich mit Gast-Lehrern. Es besteht eine enge Verbindung zu Zen-Yoga, der vom Leiter geführten Yogaschule. 

Ausserhalb von Zagreb (Kroatien) entsteht das "Chan Retreat Center" und auf dieser Webseite gibt es auch Informationen in Englisch.

Praxisgruppe in Polen

In Polen existiert eine Gruppe von Chan-Praktizierenden in der Linie von Meister Sheng Yen und John Crook. Diese Organization ist der Western Chan Fellowship im UK angegliedert.

Die Czan-Gruppe organisiert mehrmals jährlich Retreats mit Meister Chi Chern und Simon Child.

Die Webseite enthält englische Verweise auf die in Polen durchgeführten Retreats.

Als Nächstes in Bern

4 Einführungsabende Chan-Meditation

Jeweils Mittwochs ab 21.11.2018 mit Hildi Thalmann (Chang She)

08.12.2018
Rohatsu Meditation Haus der Religionen
Adobe Acrobat Dokument 173.5 KB

Nächstes Retreat

"Stilles Gewahrsein - Silent Illumination" mit Žarko Andričević

23. Februar bis 2. März 2019

Buddhistisches

Gräberfeld

An der Eröffnung hat auch unsere Lehrerin Hildi Thalmann (Chang She) mitgewirkt. Bilder und Video hier

 

In diesem Rundbrief lesen Sie über den Entstehungsprozess des Grabfeldes. Hier

3 interessante Artikel

Meister Sheng Yen und seine Linie der Dharma-Trommel (hier)

Pilgerreise zum Dharma-Trommel-Berg in Taiwan  (hier)

Klarheit im Geist, im Wesen, im Alltag (hier)

 

Das höchste Prinzip kann nicht erklärt werden.
Es ist weder frei noch gebunden.
Lebendig und abgestimmt auf alles
Befindet es sich immer gerade vor dir.

Aus Song of Mind 
von Niu Tou Fa Jung