Lehrer & Lehrerinnen

Wir möchten den Praktizierenden die Möglichkeit bieten, die Chan-Meditation in einer grossen Spannbreite kennenzulernen. Wir laden daher Chan-Meister und -Lehrerinnen aus Ost und West ein, im deutschsprachigen Raum längere Retreats durchzuführen und Vorträge zu halten.

Zu den einzelnen Portraits gelangen Sie via Link in der Seitenleiste.

 

Unsere fortlaufenden Angebote werden durch Hildi Thalmann (Chang She) geleitet (siehe Regelmässige Angebote).

Als Nächstes 

5 thematische Meditationsabende

Mitgefühl - bedingungslose Liebe. Jeweils Freitags ab 12.10.2018 mit Hildi Thalmann (Chang She)

Übungswochenende

17./18.11.2018 mit Hildi Thalmann (Chang She)

4 Einführungsabende Chan-Meditation

Jeweils Mittwochs ab 21.11.2018 mit Hildi Thalmann (Chang She)

08.12.2018
Rohatsu Meditation Haus der Religionen
Adobe Acrobat Dokument 173.5 KB

Buddhistisches

Gräberfeld

An der Eröffnung hat auch unsere Lehrerin Hildi Thalmann (Chang She) mitgewirkt. Bilder und Video hier

 

Im neusten Rundbrief lesen Sie über den Entstehungsprozess des Grabfeldes. Hier

3 neue Artikel

Meister Sheng Yen und seine Linie der Dharma-Trommel (hier)

Pilgerreise zum Dharma-Trommel-Berg in Taiwan  (hier)

Klarheit im Geist, im Wesen, im Alltag (hier)

 

Das höchste Prinzip kann nicht erklärt werden.
Es ist weder frei noch gebunden.
Lebendig und abgestimmt auf alles
Befindet es sich immer gerade vor dir.

Aus Song of Mind 
von Niu Tou Fa Jung